Liebe Patientinnen und Patienten,

Sollten Sie noch keine Covid- Impfung haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Aufgrund der hohen Nachfrage an Impfterminen sind wir telefonisch kaum noch erreichbar. Sie dürfen uns gerne eine email an rezepte@hausaerzte-am-seelberg.de schicken, wir werden Sie dann kontaktieren, sobald ein Impftermin frei sein wird.

Die Auffrischungsimpfungen führen wir selbstverständlich durch. 

 

Die Auffrischungsimpfungen sollten frühestens 3 Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung erfolgen.  Sollten Sie mit Johnson&Johnson geimpft worden sein, ist eine Auffrischung bereits nach 4 Wochen zu empfehlen (mit m- RNA Impfstoff). Im Anschluß ist hier auch eine Boosterimpfung ab 3 Monaten nach der Impfung mit dem m- RNA- Impfstoff empfohlen. 

 

Die STIKO empfiehlt inzwischen eine 2. Auffrischung für die folgenden Personengruppen:

Menschen ab dem 70. Lebensjahr, BewohnerInnen und Betreute in Pflegeeinrichtungen, Menschen mit Immunschwäche. Hier sollte eine 2. Auffrischung frühestens 3 Monate nach der 1. Auffrischung erfolgen.

Personal im pflegerischen/ medizinischen Bereich sollte sich frühestens 6 Monate nach der 1. Auffrischung erneut auffrischen lassen.

Sollten Sie zur entsprechenden Personengruppe gehören, dürfen Sie sich gerne einen Termin zur 2. Auffrischungsimpfung bei uns vereinbaren.           

        

        

Für einige Wochen haben wir im Gemeindezentrum der Liebfrauenkirche geimpft. Ein paar Eindrücke zu unserer Arbeit bezüglich der Impfungen können Sie

hier sehen.

Aufklärungsbögen:

Aufklärung mRNA-Impfstoff (Biontech/Moderna)